FANDOM


Wasserpalast Grotte

en Undine´s Cave

Wasserpalast Grotte
Die Wasserpalast Grotte
Informationen
Art Landschaft

Gegner

Spuckpiranha

Bossgegner

Noppenzunge
Fischechse

Charaktere

Frosta

Die Wasserpalast Grotte ist eine Grotte, die im Osten des Wasserpalasts liegt. Hier lebt der Manageist Frosta.

GeschichteBearbeiten

WasserpalastBearbeiten

Aquaria
Nachdem der Junge, das Mädchen und die Koboldin den Schmusekater besiegt und Tura nicht mehr verzaubert ist, gehen sie zurück zum Wasserpalast. Aquaria bittet die drei zur Wasserpalast Grotte zu gehen, da ihre Freundin Frosta dort festgehalten wird.

Wasserpalast GrotteBearbeiten

Frosta
Die drei machen sich sofort auf den Weg zur Grotte. Dort kommen sie es mit Spuckpirahas zu tun und auch in der Höhle werden treffen sie erneut auf Spuckpirahas. Als in die nächste Höhle müssen sie gegen den Bossgegner Fischechse kämpfen. Nachdem Kampf treffen sie auf Frosta, das Wasserelement. Frosta schenkt nach ihrer Befreiung den beiden Mädchen die magischen Kräfte des Wassers und eine neue Waffe, den Speer.

SchätzeBearbeiten

In der Wasserpalast Grotte gibt es keine Schätze.

MonsterBearbeiten

GegnerBearbeiten


BossgegnerBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Fischechse

Zuerst ist die kleine Echse noch recht harmlos, doch dann zeigt sie ihr wahres Gesicht. Ohne Unterlass attackieren die drei die Kreatur, doch die kann sich immer wieder selbst heilen.

KarteBearbeiten

Wasserpalast Grotte Innenbereich

Landschaften aus Secret of Mana
Dingelchen-Insel | El Sandalar | Elfenteich | Hexenwäldchen
Kosmisches Meer | Nebelvulkan | Verbotener Wald | Vier-Jahreszeiten-Wald
Wasserpalast-Grotte | Weihnachtsinsel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.