FANDOM


Junge

en Randi

Junge
'
Informationen
Ganzer Name Junge
Funktion Held
Verbindungen Mädchen, Koboldin, Lufti, Victor, Dorfälteste (Quelldorf), Tom, Tim

Der Junge ist der Protagonist von Secret of Mana. Er ist 16 Jahre alt und kommt aus dem Quelldorf.

Da der Junge das Mana Schwert aus dem Stein gezogen hatte, brach das Siegel das alle Dämonen verbrannte. Nun ist es seine Aufgabe das Schwert zu reaktivieren indem er die 8 Mana-Samen vereinigt und das Böse aus Mana vertreibt. Er bekommt Unterstützung vom dem Mädchen und der Koboldin.

PersönlichkeitBearbeiten

Junge 2
Der Junge ist mutig.


GeschichteBearbeiten

Verbotender WaldBearbeiten

Junge
An einen sonnigen Tag lockt es der Jungen mit seinen besten Freunden Tom und Tim aus dem Quelldorf zu den Wasserfällen. Plötzlich stürzt der Junge von dem schmalen Steg herunter. Unsanft landet er im Quellteich. Sofort will er ins Dorf zurück, doch da hört er eine Stimme. Um zurück zu kommen, braucht der Junge irgendetwas, um das Dickicht zu lichten. Da erblickt er ein Schwert, das in einem Felsen im Teich steckt. Hurtig zieht er er heraus. Die Erde beginnt zu beben, ein grellen Licht blendet ihn und wieder ertönt die unheimlichte Stimme. Plötzlich steht ein Geist vor ihn. Überall sind plötzlich Pogopuschels erschienen.

QuelldorfBearbeiten

Ein wenig verängstigt rennt der Junge mit dem Schwert zurück ins Quelldorf, direkt zu seinem Ziehvater, den Dorfältesten. Der sieht das Schwert und ist ersetzt, denn er kennt die Legende, die sich um dieses Schwert rankt. Plötzlich bebt die Erde nochmals und der Junge fällt mit Tom in ein Loch. Dort erwartet ihn sein erster Kampf - mit dem Sichelanbeter. Nach dem Sieg zieht ein Fremder, der sich als Victor vorstellt, den Jungen hoch und erklärt ihm, dass es sich tatsächlich bei dem Schwert um das legendäre Mama-Schwert handelt. Im Wasserpalast könne er mehr darüber erfahren. Im Haus des Dorfältesten haben sich bereits die Dorfbewohner versammelt. Wie der Junge jetzt erfahren muss, hat er mit dem Herausziehen des Schwertes die ganze Welt ins Unglück gestürzt. Monster tauchen überall auf. Nicht einmal der Dorfälteste kann verhindern, dass der Junge aus dem Dorf verbannt wird.

WasserpalastBearbeiten

Der Junge macht sich auf dem Weg zum Wasserpalast. Dabei traf er zufällig Hagen und seine Soldaten, die auf ihrem Weg zu Turas Schloss waren. Aquaria erzählt dem Jungen von seiner Bestimmung, die Kraft der acht Mana Samen auf das Mana Schwert zu richten, um so die Kraft des Mana kontrollieren zu können. Weiter berichtet sie auch von den Plänen des Imperiums, die Mana-Festung wiederzuerwecken. Nach dem Gespräch versiegelt der Junge den Mana-Samen und Aquaria überreicht die Lanze.

GobindorfBearbeiten

Der Junge macht sich auf dem Weg zum Elfenteich als er plötzlich von zwei Murmelgoblins überfallen wird. Diese stecken ihn in einen großen Topf und wollen ihn essen. Glücklicherweise kommt das Mädchen vorbei und befreit ihn. Nachdem sie geflohen sind, trennen sich die Beiden wieder.

PandoriaBearbeiten

In Pandoria angekommen geht der Junge zur Burg. In Schloss tritt er wieder auf das Mädchen und sie stellt sich vor und beschließt den Jungen zu begleiten. Als sie im Thronsaal sind, begegnen die beiden Victor, der den König warnt. Victor sagt zum Junge, dass er zum Elfenteich gehen soll.

ElfenteichBearbeiten

Der Junge und das Mädchen reisen weiter in Richtung Elfenteich. Da das Mädchen nicht in das Zwergendorf nicht, trennt es sich vom Junge und alleine zum Hexenwäldchen geht. Der Junge kann dem Mädchen folgen und es vor den zwei Wolfbestien besiegen und dann zusammen mit ihm ins Zwergendorf. Als der Junge und das Mädchen ins Zwergendorf kommen sehen sie sich die Show der Koboldin und des Ältesten aus dem Zwergendort an. Die Beiden veranstalten die Show damit die Leute spenden und die Koboldin sich ein Ticket zum Hochland kaufen kann. Jedoch handelt es sich bei dieser Show um einen Betrug, da der Älteste den Schrumpfhammer verwendet. Der Junge und das Mädchen decken den Betrug auf, da sie die Beiden belauschen. Etwas später wird das Zwergendorf von Tropicallo, der Junge und das Mädchen besiegen das Monster. Danach begleitet die Koboldin die Beiden.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.